1
2
3
Teilen
Bauer sucht Frau

Bauer sucht Frau Staffel 10 Folge 21 - Die Eventfolge

Staffel 10Episode 21

Anitas Stimmung ist im Keller. Nach Andis Trinkeskapade vom Vorabend steckt die Beziehung in einer Krise. Anita ist außerdem zu Ohren gekommen, dass er fremdgeflirtet haben soll, die Salzburgerin ist tief enttäuscht. Und heute steht auch noch die große Aussprache mit all ihren Kandidaten und Katrin Lampe an. Wie werden sich die beiden vor den anderen verhalten? Gibt’s ein Liebescomeback? Andi liegt sehr viel an seiner Anita und deswegen plant er eine besondere Überraschung.

Auch Wilhelm und Eva steht das klärende Gespräch bevor. Für beide hätte die Hofwoche nicht besser verlaufen können. Verliebte Blicke und auch liebevolle Küsse haben gezeigt: Die zwei empfinden mehr füreinander. Doch ihre Liebe hat nicht gehalten. Woran ist die Beziehung gescheitert? Katrin Lampe fragt nach.

Bei der Chaos-WG ist nach der Hofwoche einiges passiert und dementsprechend verläuft auch das intime Gespräch turbulent. Es zeigt sich, dass sowohl Manuel, als auch Christian neue Freundinnen haben. Das goutieren ihre ehemaligen Bewerberinnen nicht unbedingt. Dass Sandra, Manuels neue Freundin, es mit dem Bauern ernst meint, scheinen die Damen am meisten zu bezweifeln. Überhaupt lassen die Bewerberinnen kein gutes Haar an den zwei chaotischen Bauern.

Mikes Hofdamen Barbara, Helga und Michelle sind sichtlich schlecht auf ihren Bauern zu sprechen. Der Ausgang der Hofwoche und vor allem die verbale Attacke des Cowboys gegenüber Barbara am Vorabend kratzen an der guten Stimmung. Im Gespräch mit Katrin Lampe machen die Frauen endlich ihrem Ärger Luft.