1
2
3
Teilen
Bauer sucht Frau

Bauer sucht Frau Staffel 8 Folge 18

Staffel 8Episode 18

Thomas und seine Angebetete schweben auf Wolke Sieben. Die beiden bekochen sich, massieren sich gegenseitig und sehnen sich längst nach dem ersten vorsichtigen Kuss. Thomas' Klosterpläne werden angepasst: Eine kirchliche Trauung ist für den Oberösterreicher vorerst klösterlich genug.

Julia schickt ihre Herzbuben in den Abflußkanal. Die Herren sollen lernen, dass ein ansehenlicher Gutshof auch weniger schmucke Arbeit abverlangt. Jürgen und Hermann erledigen die sprichwörtliche Drecksarbeit im Eiltempo und hoffen daraufhin endlich mal wieder Zeit mit ihrer Julia verbringen zu können: falsch gedacht. Julias Freundinnen kündigen sich zur wöchentlichen Damenrunde an - und wenn man schon zwei Männer im Haus hat die scheinbar alles für einen tun, warum sollen sie dann nicht auch kochen? Es folgen Frauengespräche, jede Menge Rotwein und ganz plötzlich ein entscheidendes Thema, dass die Stimmung von 100 auf 0 abkühlen lässt.

Markus und seine einzig verbliebene Frau kommen sich rasch näher, nicht zuletzt weil der Waldviertler sich von seiner besten Seite zeigt. Und siehe da: Am Tag nach dem Afrika-Fest redet Markus offen über seine Gefühle.

Auch Hans ist verliebt und er möchte seine Liebe auch gerne schon küssen, aber leider ist er viel zu schüchtern. Aber er hat einen Plan - und der trifft ins Schwarze.