1
2
3
Teilen
Bauer sucht Frau

Bauer sucht Frau Staffel 8 Folge 14

Staffel 8Episode 14

Bergbauer Hans trifft seine drei Favoritinnen und hat vorgesorgt, dass gleich zu Beginn die Hüllen fallen. Währenddessen sammelt Waldviertler Markus Geschenke ein - seine Favoritinnen haben sich hierzu jede Menge Gedanken gemacht und so bekommt der Afrikaliebhaber gleich 2 Trommeln. Sabines Geschenk wird erst geliefert, dafür hat sie mit ihrer Garderobe dafür gesorgt dem Afrikafan zu gefallen: In Afrika gibt es zwar kein Tiger, aber ein Tigerkleid kann in keinem Fall schaden.

Etwas komplizierter ist der Fall bei Weber Thomas: Seine Favoritin wechselt fast im Minutentakt und kaum ist er mit Melanie alleine spazieren und lässt somit Katja und Irmgard alleine, fliegen die Fetzen, denn alle drei sind an dem bisher in Beziehungen glücklosen 29-Jährigen interessiert.

Wenig Glück hat indes scheinbar Kärntner Tom. Kandidatin Rosi will plötzlich den Hof verlassen - ob es an ihrer Vermutung liegt, dass es zwischen Tom und Petra bereits gefunkt hat?

Während Gutsherrin Julia sich mit ihrer Auswahl relativ leicht tut, wird die Situation bei Gastwirt Erwin richtig verzwickt.

Der 44-Jährige gesteht Sibylle unter vier Augen seine Gefühle, die sie allerdings nicht in dem Ausmaß erwidern kann. Dafür ist Andrea aber in den Salzburger verliebt.

Kurz: Erwin mag Sybille, Andrea Erwin und Sybille will niemanden – eine verzwickte Situation. Ob die Dreierkonstellation damit zurecht kommen wird?